37A3076-HDR.jpg

Gerätegestützte Krankengymnastik (KGG)

KGG sind Übungen unter Aufsicht von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten an medizinischen Trainingsgeräten.

Die KGG ist ein für gesetzlich versicherte Patienten verordnungspflichtiges Heilmittel, welches einer bestimmten Zulassung durch die Krankenkassen und eine spezielle Praxisausstattung bedarf.

Vorgesehen ist die KGG seitens der Krankenkassen als Gruppentherapie mit max. 3 Teilnehmern, sollte sich jedoch keine Gruppe von Patienten ergeben, bieten wir diese Leistung auch als Einzeltherapie an.

Adresse

Praxis für Physiotherapie, Krankengymnastik, Manualtherapie
Wehrle-Ritter & Adler
Fabrik Sonntag 5b
79183 Waldkirch

Sie erreichen uns

Tel.: 0 76 81 - 49 399 46

Telefonsprechzeiten:
MO - FR 8.00 - 12.00 | 12.30 - 15.30 Uhr

Wir sind Mitglied